Unsere Philosophie

Zu Gast bei Freunden

Die Selbstbestimmung ist an normale Mietverträge
ebenso gebunden, wie an das Recht, die Menschen,  
mit dennen man täglich umgehen will, selbst auszuwählen.
Der Kunde bestimmt Art und Umpfang der Leistungen je
nach Wunsch und Bedarf.
Es gilt dem Hilfsuchenden ein Sicherheits - und
Integrationsgefühl und vor allem ein Gefühl von einem
eigenen Zuhause und persönlichen Wertegefühl zu
geben und dieses zu vermitteln.
Durch die Versorgung des Menschen im vertrauten
Wohnquartier können soziale Anbindungen zur Familie,
Nachbarn und Freunden erhalten bleiben.

Jung & Alt bietet in Adaption des „Bielefelder Modells“
eine echte Alternative zu klassischen stationären
Versorgungssystemen, in der eigenen Wohnung
mit einer Vollversorgung auf ambulanter Basis nach
Wunsch und Versorgungsbedarfen durch ein sehr
engagiertes & professionelles Versorgungsteam über 24 Stunden.
Selbst bei auftretender Schwerstpflegebedürftigkeit
( Pflegestufe 3 / Härtefall ) ist ein Umzug in eine stationäre
Versorgung nicht notwendig.
Leistungen und Versorgungsinhalte sind frei wählbar.
Betreuungspauschalen lehen wir strikt ab.

Unser persönliche Philosophie......
Menschen mit Handicaps zu ermöglichen, so bleiben
zu dürfen, wie sie sind, sich wohl zu fühlen und
glücklich sein zu dürfen.
Das gilt sowohl für die Menschen die Hilfe benötigen, ebenso
wie für die Mitarbeiter/innen in den Versorgungsteams.
Soziales Miteineinder fördert gesunde und lebendige
Lebensstrukturen.



site created and hosted by nordicweb